Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Hier ist Platz für eure Kritik und weitere euch wichtige Themen!

Ich bin an dem oben geschilderten Weiterbetrieb von Skysimulation interessiert.

Ja
87
98%
Nein
2
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 89

Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon unitednations » Sonntag 13. Mai 2018, 18:14

Liebe Skysimulation-User,

sicher haben einige von euch schon etwas von der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gehört. Mit dieser werden die datenschutzrechtlichen Standards aller europäischen Staaten zum 25. Mai 2018 vereinheitlicht. Leider mussten wir feststellen, dass Skysimulation diesen Standards nicht mehr entsprechen wird. Aus diesem Grund hat sich der bisherige Betreiber des Spiels dafür entschieden, Skysimulation an diesem Tag offline zu nehmen.

Jedoch haben wir auch eine gute Nachricht: Bei uns hat sich ein ehemaliger Skysimulation-Spieler gemeldet, der das nötige Know-How besitzt und daran interessiert ist, dieses Spiel weiterhin zu betreiben und stufenweise auch weiterzuentwickeln.
Auf der ersten Stufe ist dabei geplant, dass Skysimulation zunächst in der aktuellen, datenschutzrechtlich überarbeiteten Version weiterbetrieben wird. Allerdings ist es dabei aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht möglich, dass eure aktuellen Spielerdaten und Spielstände übertragen werden können, sodass jeder Spieler von neuem beginnen muss. Sollte dann weiterhin ein großes Interesse an Skysimulation bestehen, so ist auf der zweiten Stufe geplant, dass in einer zweiten Spielwelt ein neues Skysimulation mit einem erweiterten Funktionsumfang hinzukommt.

Da aber natürlich jeder dieser Schritte einen hohen Arbeitsaufwand darstellt, möchten wir euch zunächst fragen, ob ihr an einem derart gestalteten Weiterbetrieb interessiert seid. Bitte nehmt daher an der entsprechenden Umfrage im Forum teil.

An dieser Stelle möchten wir auch die Gelegenheit nutzen, um uns bei Sven („A319“) zu bedanken, welcher das Spiel über zehn Jahre lang in seiner Freizeit betreut und zu jedem Zeitpunkt den Betrieb der benötigten Server gewährleistet hat.

Wir sind auf euer Feedback gespannt und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Euer
Skysimulation-Support

P.S.: Wir möchten euch darauf hinweisen, dass zum genannten Datum alle Inhalte des Spieles und des Forums unwiderruflich gelöscht werden. Denkt also daran bei Bedarf etwaige Inhalte vorher zu sichern. Für eventuelle Rückfragen wegen bereits gebuchter Premiumpakete, wendet ihr euch bitte direkt an webmaster@skysimulation.de !
Benutzeravatar
unitednations
Supporter
 
Beiträge: 672
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:46
Wohnort: Dresden

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon 007Raffy » Sonntag 13. Mai 2018, 18:32

Wieso ist das aus Datenschutz gründen nicht möglich meine Airline so zu sichern?
Bild.

Bild
Benutzeravatar
007Raffy
 
Beiträge: 53
Registriert: Montag 15. Februar 2016, 12:37

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon teekannee » Sonntag 13. Mai 2018, 18:32

Meine Antwort zur Umfrage würde lauten: "Das ist kompliziert. Vielleicht, vielleicht aber auch nicht"

Es ist erschütternd zu hören, dass innerhalb weniger Tage die ganze Arbeit von 3 Jahren sich in Luft auflösen wird (Wortspiel mit Luft unbeabsichtigt)
Ich weiß nicht, ob ich die Kraft aufbringen kann, das alles 1:1 wieder erneut zu durchlaufen. Zumal noch nicht einmal geklärt ist ob und in welchem Umfang das Spiel weiterentwickelt wird, im Text klingt es vielmehr nach: Wir fügen einen Cookie-hinweis ein und passen die Seite den aktuellen Standards an, hosten auf nem anderen Server, können aber eure Spielstände nicht mitnehmen und wenn mal Zeit sein sollte können wir das Spiel weiterentwickeln. Klingt eher so, als ob gelegentlich die Schriftart und das Hintergrundbild gewechselt wird.
Ich stelle mir die Frage, ob es Sinn ergibt, das ganze noch einmal von vorne zu Starten um in 3 Jahren vielleicht wieder vor dem selben Punkt zu stehen und das Spiel wird endgültig verabschiedet. Die Europäischen Datenschutzrichtlinien ändern sich nicht zum ersten und auch nicht zum letzten mal...
Es wäre ja auch eine Option diesmal einem anderen Spiel meine Zeit zu widmen, dass aktiver gepflegt und gewartet wird.

In diesem Sinne bin ich gespannt, was die Zukunft ergeben wird und schaue mich schon einmal nach Alternativen um. :cry:

Viel Glück euch allen,

Justin
Beste Grüße,

Justin
CEO von SmokeAir


Bild

Web: bit.ly/smkde

Bildrechte, soweit nicht anders Angegeben:
© by Smoke Media Eisenhüttenstadt.
Benutzeravatar
teekannee
 
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 22. Mai 2016, 20:52
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon Stream » Sonntag 13. Mai 2018, 18:42

Dann eben nocheinmal von vorn :D

Ich findes es erst einmal sehr positiv das überhapt die Bestrebungen da sind hier weiter zu machen, das zeigt einfach wie gut und Stark (wenn auch recht klein) die Community hier bei Skysimulation ist. Nach 8 Jahren Ups and Downs, bin ich auf jedenfall weiter dabei und werde das ganze hier unterstützen.

Zu der ganzen Sache mit den Datenschutzbestimmungen, diesen EU Bestimmungen sind schon einige vor allem auch größere Browser und Onlinespiele zum Opfer gefallen. Leider.
Was die Weiterenwicklung an geht, wenn es der ehemalige Spieler ist den ich vermute, können wir uns glaube ich auf eine rosige Zukunft freuen :D

Eine kleine Frage hätte ich allerdings noch, wenn das ganze hier von Vorne Startet kann man eventuell im ersten Monat einen kleinen Startzuschuss für Bestehende User habe, z.B. 2 A320 als Startflugzeug oder vom start weg ne 2. Airlines, Allianz ab LVL 0, oder so?
BildBildBild
Stream
Skysimulation-Experte
 
Beiträge: 301
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 16:22

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon Balaton1202 » Sonntag 13. Mai 2018, 18:43

Ich finde es auch gut, das sich die Zeit genommen wird um das Spiel neu zu machen.

An sich fände ich es gut, wenn das Spiel neu "rauskommt" jedem Spieler des sich binnen 48 Std regestriert einen Bonus zu geben , praktisch als Entschädigung.

Diese sollte z.B statt 30 Mio€ 50 Mio€ sein, und vllt ich sage jetzt mal 4-5 ERJ-145 zum anfang, sodass man "schnell" wieder wachsen kann.

ICH werde dem Spiel aber trotzdem treu bleiben, auch wenn ich meine Airline jetzt schon gelöscht habe, weil jetzt die Flotte noch ausbauen ist ja auch sinnlos.

L.G und einen schönen Sonntag.
Balaton1202
 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 07:32
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon unitednations » Sonntag 13. Mai 2018, 18:46

@007Raffy: Da der Inhaber wechselt und somit auch die Server, ist das keine Frage der Sicherung, sondern viel mehr der Datenübertragung. Hierzu müssten die Spielerprofile in ihrer Gesamtheit übertragen werden. Dazu gehören aber auch sämtliche Daten wie z.B. E-Mail-Adressen und IP-Adressen.

@teekannee: Wir können deine Besorgnis verstehen. Hierbei geht es aber nicht um einen einfachen Cookie-Hinweis, sondern um die sämtliche Kommunikation zwischen den Spielern und Servern, die überprüft und überarbeitet werden müssen. Das sind rund 53.000 Code-Zeilen, die einer Untersuchung bedürfen.
Benutzeravatar
unitednations
Supporter
 
Beiträge: 672
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:46
Wohnort: Dresden

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon luc3479 » Sonntag 13. Mai 2018, 18:51

Darf man Fragen wie lange eine etwaige Umstellung dauern würde? Also wann das Spiel den Betrieb wieder aufnehmen würde?
Und als zweite Frage, damit ich auch ja wieder zurückkommen kann :D , ist das Spiel dann noch unter der selben URL zu erreichen?
Benutzeravatar
luc3479
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 2. Juli 2017, 18:46

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon 007Raffy » Sonntag 13. Mai 2018, 18:51

Und da gibt es nicht die Möglichkeit iwas zuzustimmen das meine Daten quasi weitergegeben werden an den neuen Betreiber um so mein Spielstand bzw airlines zu behalten
Bild.

Bild
Benutzeravatar
007Raffy
 
Beiträge: 53
Registriert: Montag 15. Februar 2016, 12:37

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon Balaton1202 » Sonntag 13. Mai 2018, 18:54

luc3479 hat geschrieben:Darf man Fragen wie lange eine etwaige Umstellung dauern würde? Also wann das Spiel den Betrieb wieder aufnehmen würde?
Und als zweite Frage, damit ich auch ja wieder zurückkommen kann :D , ist das Spiel dann noch unter der selben URL zu erreichen?


Ab wann würde die Umstellung beginnen? Bzw könnte man sich schon früher bei der neuen Website regstrieren? Natürlich falls das auch gewünscht ist!
Dann wäre es praktisch ein besserer Übergang von der alten auf die neue Website, und ich glaube dann würden doch mehr leute sich regstrieren, da sie praktisch noch ein paar theoretische Sachen von der alten Website nutzen könnten, HILFT aufjedenfall den noch jungen Airlines doch sehr.
Balaton1202
 
Beiträge: 24
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 07:32
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Wichtige Information zur Zukunft von Skysimulation!

Beitragvon luc3479 » Sonntag 13. Mai 2018, 18:57

Balaton1202 hat geschrieben:Ab wann würde die Umstellung beginnen?

Ich gehe mal davon aus, dass sie mit der Löschung dieser Website beginnt oder? :roll: :?:
Benutzeravatar
luc3479
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 2. Juli 2017, 18:46

Nächste

Zurück zu Anliegen von Usern



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron